Zwetschkenlikör

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Zwetschkenlikör Zwetschken vierteln und in ein großes Gefäß geben. Am besten dazu ein Glas nehmen da es am geschmackneutralsten ist.

Mit der Zitronensäure vermischen, mit kochendem! Wasser (700 ml) übergießen und über Nacht stehen lassen.

Nach 24 Stunden restliches Wasser mit dem Zucker aufkochen, etwas abkühlen.

In der Zwischenzeit den ausgelaugten Zwetschkensaft durch ein Tuch abseihen, mit dem Wodka und dem Zuckerwasser vermischen.

Den Zwetschkenlikör noch einmal ca. 15 Minuten rühren und in sterile Flaschen abfüllen.

Tipp

Verwenden Sie für die Zubereitung des Zwetschkenlikörs vorzugsweise sehr reife süße Zwetschken.

Zum Servieren den Zwetschkenlikör warm machen mit einer Schlagobershaube versehen und mit Zimt bestreuen.

Passend für die Advent/ Weihnachtszeit.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 2

Kommentare4

Zwetschkenlikör

  1. Senior
    Senior kommentierte am 05.04.2015 um 21:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. cyclame29
    cyclame29 kommentierte am 22.09.2014 um 10:46 Uhr

    sehr gut:)

    Antworten
  3. kernöl
    kernöl kommentierte am 21.09.2014 um 19:32 Uhr

    hab ich für nächstes Jahr gespeichert

    Antworten
  4. Kochbuch Christine
    Kochbuch Christine kommentierte am 18.09.2014 um 23:48 Uhr

    Bei uns heißt dieses Getränk "Pistennflitzer" Schmeckt unheimlich gut, aber ja nicht zuviel davon trinken ;-)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche