Zwetschkenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Zwetschkenkuchen Butter, Zucker und Eier schaumig rühren. Dann Mehl und Backpulver einmengen.

Die Masse auf ein befettetes Backblech streichen, mit Zwetschken belegen und bei 180-200° C backen.

Den fertigen Zwetschkenkuchen aus dem Rohr nehmen, abkühlen lassen und genießen.

Tipp

Dieses Zwetschkenkuchen Rezept kann natürlich auch mit anderen Früchten belegt werden. (z.B.: Marillen, Pfirsichen,...)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 11 0

Kommentare21

Zwetschkenkuchen

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 16.09.2016 um 18:19 Uhr

    ich hab eine Auflaufform genommen, das hat mit der Menge gepaßt.

    Antworten
  2. edito
    edito kommentierte am 21.04.2016 um 09:29 Uhr

    Die Masse ist echt wenig, mein Blech ist etwas schmäler als die üblichen, und ich hatte zu kämpfen das ich überall Teig hinbekomme. Sonst sehr einfach und lecker! Und funktioniert auch mit gefrorenen Früchten :-)

    Antworten
  3. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 30.01.2016 um 17:58 Uhr

    die Menge kommt mir ein wenig knapp vor für ein Backblech

    Antworten
  4. rickerl
    rickerl kommentierte am 15.01.2016 um 21:26 Uhr

    Mit etwas zimt-zucker bestreut.....mmmmmh

    Antworten
  5. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 06.12.2015 um 13:37 Uhr

    GESPEICHERT

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche