Zwetschkenkuchen einmal anders

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Pkg Strudelteig
  • 250 g Butter
  • 250 g Mandeln (geriebene)
  • 150 g Zucker
  • 6 Eier
  • 1-1,5 kg Zwetschken (entkernt)

Für den Zwetschkenkuchen Butter, Zucker, Mandeln und Eier schaumig aufschlagen. Strudelteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes tiefes Backblech legen, dicht mit Zwetschken belegen und die Eiermasse darüber streichen.

Im vorgeheizten Rohr bei Mittelhitze ca. 40 Minuten backen (Stichprobe, die Stricknadel muss trocken bleiben).

Tipp

Der Zwetschkenkuchen kann auch mit geriebenen Haselnüssen zubereitet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Zwetschkenkuchen einmal anders

  1. omami
    omami kommentierte am 30.04.2015 um 19:54 Uhr

    Muß man ausprobieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche