Zwetschken-Wähe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 100 g Haferflocken
  • 20 g Germ
  • 70 g Zucker
  • 50 g Butter
  • 500 ml Milch (lauwarm)
  • 1 Prise Salz (iodiert)

Belag:

  • 1000 g Zwetschken
  • 80 g Knusprige Haferfleks
  • 50 g Zucker ((1))
  • 1 Prise Zimt
  • 125 ml Schlagobers
  • 50 g Zucker ((2))
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz (iodiert)
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke); vielleicht ein klein bisschen mehr

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Mehl und Haferflocken verquirlen. In die Mitte eine Vertiefung drücken, hier hinein die mit ein klein bisschen Zucker aufgelöste Germ Form. Restliche Teigzutaten an den Rand Form und alles zusammen gut kneten. Teigkloss mit Mehl bestäuben und 30 Min. gehen.

In der Zwischenzeit die Zwetschken abspülen und entkernen. Teig wiederholt kneten und 10 min gehen. Eine Pie- oder evtl. Pizzaform (30cm) leicht ausfetten. Den Teig auswalken, die geben ausbreiten, so dass der Teig 1 cm überhängt. Knusprige Haferfleks mit einer Küchenpapier zerbröseln und auf dem Teig verstreuen. Die Zwetschken kreisförmig darauf gleichmäßig verteilen. Zucker und Zimt mischen und darüberstreuen. Eier, Schlagobers, Zucker, Jodsalz und Maizena (Maisstärke) verquirlen und über die Zwetschken gießen. Den überhängenden Teig zu einer Rolle formen, an den Rand der geben drücken und das Ganze 10 min gehen. Im aufgeheizten Herd (E: 200-225 Grad ) 10 min auf der unteren Leiste und 25 min auf der mittleren Leiste abbacken.

Die Zwetschken-Wähe wird warm gereicht und mit frisch geschlagenem Obers oder evtl. einer Vanillesosse gegessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwetschken-Wähe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche