Zwetschken-Torte Sunny Side Down

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 400 g Zwetschken
  • 80 g Butter
  • 150 g Zucker

Teig:

  • 130 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 1 Eidotter
  • 100 ml Milch
  • 170 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 50 g Mandelkerne (gerieben)
  • Salz
  • Schlagobers zum Garnieren

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

In einer gusseisernern Bratpfanne (dient ebenfalls zur selben Zeit als Backform) Zucker zerrinnen lassen (karamellisieren): Bratpfanne aufs Feuer setzen, ein klein bisschen Zucker einstreuen und mit einem Holzlöffel rühren bis er schmilzt. Nicht zu heiß, sonst wird der Zucker schwarz und bitter. Zucker gemächlich nachstreuen, bis die ganze Masse gelöst ist.

Butter dazugeben, mit einem Quirl glatt rühren, die Bratpfanne von dem Feuer nehmen. Die entsteinten halben Zwetschken mit der Schnittseite nach unten in den Karamell legen. Für den Teig Butter, Zucker sowie Vanillezucker cremig rühren. Eier und Eidotter dazugeben und zu einer gleichmässigen Menge durchrühren. Milch dazugeben und gut unterziehen.

Mehl und Backpulver auf die Menge sieben und Mandel und Salz dazugeben. Schnell zu einem glatten Teig durchrühren und gleichmässig über die Zwetschken gleichmäßig verteilen. Bratpfanne im Herd bei 180 Grad in etwa 45 min backen. Den ausgekühlten Kuchen stürzen und mit Schlagobers garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Zwetschken-Torte Sunny Side Down

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 15.04.2014 um 16:36 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche