Zwetschken-Tarte mit Schmandguss

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

Zubereitung:

  • ca. 1½ Stunden + Wartezeit

P R O S T Ue C K C A.:

  • 260 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Mandelkerne (gemahlen)
  • 5 Eier (Grösse M)
  • 125 g Butter (kalt)
  • 750 g Zwetschken/Zwetschen
  • Fett (für die Form)
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 250 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 1 Pk. Puddingpulver "Vanille" (zum Kochen; für ½ Liter Milch)
  • Zimtzucker zum Bestreuen

250 g Mehl, 75 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Salz, Zucker, Mandelkerne, 1 Ei und Butter in Stücke erst mit den Knethaken des Handmixers, dann mit den Händen kurz zusammenkneten. Zugedeckt etwa 30 Min. abgekühlt stellen.

Zwetschken abspülen, halbieren und entkernen. Tarteform mit herausnehmbaren Tortenspringform oder Boden (28 cm ø) fetten und mit Mehl ausstäuben. Teig auf wenig Mehl rund (ca. 32 cm ø) auswalken. geben damit ausbreiten, dabei am Rand glatt drücken. Boden mit einer Gabel ein paarmal einstechen. Mit Semmelbrösel überstreuen.

Zwetschken auf den Teig legen. 125 g Zucker, 1 Vanillin-Zucker, Sauerrahm bzw. Crème fraiche, 4 Eier und Puddingpulver durchrühren. Über die Zwetschken gießen. Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 200 Grad /Umluft: 175 Grad Gas: Stufe 3) auf der 2. Schiene von unten 50-60 Min. backen. Auskühlen.

Nach Geschmack mit Zimtzucker überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwetschken-Tarte mit Schmandguss

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte