Zwetschken-Streuselkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

Teig:

  • 18 dag Butter (oder Margarine)
  • 20 dag Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 35 dag Mehl
  • 1 Pkg. Backpulver
  • ca. 0,5 l Milch
  • 12 dag Mehl
  • 3 Eier

Streusel:

Für den Zwetschken-Streuselkuchen Butter mit Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und 3 Dottern sehr schaumig rühren. Schnee schlagen.

Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit Milch und dem Schnee der 3 Eiklar unter den Teig ziehen. Fingerdick auf ein gefettetes Backblech streichen und dicht mit entsteinten Zwetschken belegen.

Streusel herstellen und auf den Zwetschken verteilen. Bei Mittelhitze ca. 40 Minuten backen. Den Zwetschken-Streuselkuchen in Schnitten schneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Kommentare4

Zwetschken-Streuselkuchen

  1. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 07.11.2015 um 18:40 Uhr

    gut

    Antworten
  2. JJulian
    JJulian kommentierte am 06.10.2015 um 14:36 Uhr

    ja, der ist richtig toll!

    Antworten
  3. Camino
    Camino kommentierte am 09.03.2014 um 12:52 Uhr

    Kommt immer gut an.... und schmeckt

    Antworten
  4. Renate51
    Renate51 kommentierte am 25.02.2014 um 12:10 Uhr

    Superkuchen=gut gelungen!!!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche