Zwetschken-Palatschinken von dem Backblech

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 1 Salz ((1))
  • 1 EL Zucker ((1))
  • 3 Eier (getrennt)
  • 1 EL Zucker ((2))
  • 250 g Zwetschken, entsteint und geviertelt
  • 1 Salz ((2))
  • 3 EL Zimtzucker Zucker-Zimt-Mischung
  • 1 Pk. Vanilleeis

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Das Backrohr inklusive Blech auf 225 °C (Gas: 4, Umluft 225 °C ) vorwärmen.

Mehl mit Milch glattrühren; Salz(1), Zucker(1) und Eidotter darunterrühren.

Eiklar mit Salz(2) und Zucker(2) sehr steif aufschlagen. Das heisse Backblech aus dem Herd nehmen, fetten, den Teig darauf gießen und glattstreichen.

Die entsteinten und geviertelten Zwetschken auf dem Teig gleichmäßig verteilen.

Den Schnee esslöffelweise auf den Teig setzen, den Zimtzucker darüberstreuen. Den Palatschinken auf der zweiten Leiste von unten 12 min backen.

Den heissen Palatschinken zusammenrollen, in Scheibchen schneiden und mit Vanilleeis zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Zwetschken-Palatschinken von dem Backblech

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche