Zwetschken mit Herbstlicher Note

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Grosse Zwetschken, halbiert und entkernt
  • 0.5 Tasse Honig
  • 0.25 Tasse Ahornsirup
  • 1 Zimtstange, in zwei Teile gebrochen
  • 2 Sternanis
  • 2 Teelöffel Balsamiko

1. Herd auf 180 °C vorwärmen. Zwetschken mit der Schnittstelle nach unten in eine Gratinform oder Tarteform legen, sie dürfen nicht übereinander liegen.

2. Zimt, Honig, Ahornsirup, Sternanis, Balsamiko und 1 1/2 Tassen Wasser in einem Töpfchen erhitzen, sobald die Flüssigkeit kocht über die Zwetschken geben. Die geben mit Aluminiumfolie fest bedecken.

3. Zwetschken in der geschlossenen geben 45 min - 1 Std backen. Sie sollten dann weich sein. Die Folie entfernen und leicht auskühlen.

Zum Servieren je 4 Pflaumenhälften in kleine Schalen Form und mit dem Sirup begießen. Die Zwetschken können auch im Kühlschrank aufbewahrt und dann abgekühlt beziehungsweise kurz erwärmt gereicht werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Zwetschken mit Herbstlicher Note

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche