Zwetschken-Marzipan-Stollen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Pk. Schwarzen Tee
  • 100 ml Madeira
  • 200 g Dörrzwetschken
  • 50 ml Milch
  • 50 g Zucker
  • 20 g Germ
  • 300 g Mehl
  • 200 g Leichtbutter
  • 1 Ei
  • 1 Eidotter
  • 25 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Zitronenschale (gerieben)
  • 1 Prise gemahlene Nelken
  • 1 Prise Muskat
  • 3 Tropfen Bittermandelöl
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 100 g Mandelkerne (in Stiften)
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Den Teebeutel mit 100 ml kochend heissem Wasser begießen und 5 min ziehen. Tee mit Madeira durchrühren. Die Zwetschken in der Mischung einweichen und eine Nacht lang ziehen.

Die Milch leicht erwärmen, Zucker und Germ darin zerrinnen lassen. Die Hefemischung zum Mehl Form, durchrühren und an einem warmen Ort 15 min gehen. 100 g Eidotter, Ei, Fett, gemahlene Nelke, Zitronenschale, Mandelkerne, Muskat, Bittermandelöl und Salz zufügen.

Alles zu einem glatten Teig zubereiten und bei geschlossenem Deckel eine halbe Stunde gehen. Das Marzipan in Würfel schneiden. Den Teig auf einer bemehlten Fläche (20 x 30 cm) auswalken. Marzipan, Hälfte der Mandelstifte und Zwetschken darauf gleichmäßig verteilen.

Den Teig zur kurzen Seite hin zusammenrollen. Mit der Handkante die Teigrolle in Längsrichtung ein kleines bisschen eindrücken und zum Stollen formen.

Den Stollen mit den übrigen Mandelstiften überstreuen und auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Backblech setzen. Einen mehrfach gefalteten Streifchen Aluminiumfolie um den Stollen legen.

Im Herd bei 175 °C ungefähr 45-55 min backen. Übriges Fett zerrinnen lassen und den Stollen kurz vor Ende der Backzeit damit einpinseln. Stollen dick mit Staubzucker bestäuben und auskühlen. In Aluminiumfolie verpackt ungefähr 1 Woche durchziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwetschken-Marzipan-Stollen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche