Zwetschken Kopenhagener

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 450 g Blätterteig, 1 Packung Tk große Scheibchen,
  • 1 Eidotter
  • 100 g Schlagobers,
  • 1 Teelöffel Schlagobers
  • 20 g Mandelblättchen
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 2 EL Zucker
  • 4 lg Zwetschken
  • 100 g Aprikosenkonfitüre
  • 1 EL Staubzucker
  • Getrocknete Aluminiumfolie und Erbsen zum Blindbacke

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

1) Die Teigplatten nebeneinandergelegt entfrosten. Jede Platte ein klein bisschen grösser (ca. 12 X 24 cm) auswalken und halbieren. Alle Teigecken zur Mitte hin einwickeln und glatt drücken. Auf ein abgekühlt abgespültes Blech setzen, Je ca. 2 El getrocknete Erbsen in Aluminiumfolie einschlagen und in die Teigmitte setzen.

2) Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd 225 Grad /

Gasherd: Stufe 4)15-20 Min. backen. Eidotter und 1 Tl Schlagobers mixen. Die Ränder des Teigs nach 10-15 Min. damit bestreichen. Mit Mandelblättchen überstreuen und fertigbacken. Anschliessend abkühlen.

3) Frischkäse und Saft einer Zitrone durchrühren. 100 g Schlagobers und Zucker steif aufschlagen und unterziehen. Käsecreme je in die Mitte der Kopenhagener befüllen.

4) Zwetschken abspülen, halbieren, entkernen und ein paarmal einkerben. Auf die Krem setzen. Marmelade erhitzen und die Kopenhagener damit bestreichen. Mit Staubzucker damit bestreichen. Mit Staubzucker bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwetschken Kopenhagener

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche