Zwetschken-Knödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 50 g Butter
  • 250 g Topfen
  • Salz
  • 2 Eier
  • 120 g Mehl
  • 8 Zwetschken
  • 100 g Semmelbrösel
  • 100 g Butter
  • 6 EL Zucker

Mit Lukullischen Grüssen:

  • K.-H. Boller aka Bollerix

Butter cremig rühren, Topfen, Salz und Eier einrühren. Gesiebtes Mehl unter den Teig durchkneten. eine halbe Stunde abgekühlt stellen. Gewaschene Zwetschken der Länge nach aufschneiden. Teig auf bemehltem Brett 1/2 cm dick auswalken, in 16 Quadrate schneiden. 1 Pflaume auf jedes Teigstück Form, mit Teig bedecken und glatt drücken. Knödel in ausreichend kochendes Salzwasser legen, im offenen Kochtopf 10 min garziehen.

Semmelbrösel in Butter und Zucker braun werden lassen, über die abgetropften Knödel Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwetschken-Knödel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche