Zwetschgensuppe mit Polentaklösschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Zwetschken (oder 800g)
  • 1 Zitrone, Saft von Ihr
  • Zitronen (abgerieben)
  • Schale
  • 1 Zimt (Stange)
  • 2 EL Honig
  • Johannisbrotkernmehl
  • Zitronenmelissenblättchen für die Polentaklösschen
  • 250 ml Milch
  • 50 g Maisgriess
  • 1 Teelöffel Honig
  • Zimt
  • 1 Eidotter

Für die Polentaklösschen die Milch aufwallen lassen, den Maisgriess einlaufen und bei niedriger Hitze 15 bis 20 minuten gardünsten (Vorsicht der Maisgries brennt leicht an!!). Später den Honig, den Zimt sowie die Eidotter unterziehen. Die Menge auf einem Brett 1 cm dick ausstreichen und abkühlen. Anschliessend kleine figuren ausstechen.

In der Zwischenzeit die Zwetschken halbieren, entkernen und mit wenig Wasser, ein klein bisschen Saft einer Zitrone und -schale sowie der Zimtstange etwa 10 Min. weichdünsten. Abkühlen und die Zimstange entfernen. Mit dem übrigen Zitronenasaft und dem Honig nachwürzen und mit ein klein bisschen Johannisbrotkernmehl leicht binden.

Die Suppe in Teller befüllen, die Polentastueckchen vorsichtig dazugeben und mit Zitronenmelissenblättchen garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwetschgensuppe mit Polentaklösschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche