Zwetschgenparfait mit Krokant

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 25 g Butter
  • 60 g Haferflocken (kernig)
  • 65 g Zucker
  • 400 g Zwetschken (frisch oder aus dem Glas)
  • 2 Eidotter (frisch)
  • 0.5 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 150 ml Schlagobers

Butter in einer Bratpfanne schmelzen. Haferflocken und 40 g Zucker hinzfügen und goldbraun rösten. Frische Zwetschken abspülen und entsteibnen. In wenig Zuckerwasser in etwa 15 Min. leicht wallen. Über ein Sieb abschütten, gut abrinnen und auskühlen. Zwetschken zermusen. Eidotter mit 25 g Zucker cremig aufschlagen. Zwetschgenpüree mit dem Zimt unter den Eischaum Form. Saft einer Zitrone hinzufügen und wiederholt verrühren.

Schlagobers in einer eiskalten Backschüssel steif aufschlagen und vorsichtig unter die Zwetschken-Ei-Menge heben. 4 Souffle-Förmchen mit ein kleines bisschen Haferkrokant ausstreuen (übrigen Krokant behalten). Krem in die Förmchen befüllen und im Gefriergerät zirka 1 Stunde gefrieren. Nun die Förmchen kurz unter heisses Wasser halten und stürzen.

Restlichen Krokant dekorativ auf dem Parfait gleichmäßig verteilen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwetschgenparfait mit Krokant

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche