Zwetschgenpaeckli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 60 g Mandelmasse (Backmarzipan)
  • 8 Grössere Zwetschken
  • 1 Rechteckig ausgewallter Blätter- oder Kuchenteig
  • 3 EL Mandelblättchen
  • Wenig Wasser zum Bestreichen
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Vorbereiten: Aus der Mandelmasse 8 Kugeln formen. Zwetschken zum Entsteinen nur wenig einkerben, mit der Masse befüllen. Teig auf den Mandelblättchen so auswallen, dass das Rechteck noch ungefähr 8 cm breiter wird. In 8 auf der Stelle große Rechtecke schneiden, Ränder des Teigs mit Wasser bestreichen, Zwetschken einzeln einpacken, Teigenden wie Zuckerl verschließen.

Backen: Ca. 15 Min. in der Mitte des auf 220 Grad aufgeheizten Ofens.

Servieren: Zwetschgenpaeckli mit Staubzucker bestäuben. Sie schmecken lauwarm bzw. abgekühlt.

Dazu passt: Mit Zimt aromatisierte Vanilleglace.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Zwetschgenpaeckli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche