Zwetschgenmuscheln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 24 Grosse Teigwarenmuscheln
  • 500 g Zwetschken
  • 150 g Dörrzwetschgen (entkernt)
  • 30 g Haselnüsse
  • 1 EL Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt

Vanillecreme:

  • 300 ml Saucenrahm
  • 250 ml Milch
  • 80 g Zucker
  • 2 Eidotter
  • 1 Vanillestengel ausgekratztes Mark

Die Muscheln in kochendem Salzwasser al dente machen. Abgiessen und in kaltem Wasser liegenlassen.

Frische Zwetschken entkernen und mit den gedörrten Zwetschken in Schnitzchen schneiden und in die Muscheln befüllen. In eine Gratinform legen.

Für die Vanillecreme alle Ingredienzien unter Rühren kurz aufwallen lassen. Die Krem über die Muscheln gießen. Nüsse grob hacken und darüberstreuen.

Im 180 °C heissen Herd 25 Min. gratinieren. Mit Zimtzucker überstreuen und heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwetschgenmuscheln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche