Zwetschgenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Teig:

  • 0.25 kg Mehl
  • 4 Esslöffel Kuhmilch
  • 0.5 Tasse Germ (20 g)
  • 50 gramm Zucker
  • 1 Tasse Vanillin-Zucker
  • 1 Ei
  • 7.5 dag Butter
  • Zitronenschale (gerieben)

Belag:

  • 100 dag Pflaumen (späte
  • Pflaumen, reif, schon
  • Ein wenig runzelig)
  • 2 Eier
  • 7.5 dag Zucker
  • 12.5 cl süsses Schlagobers
  • Zimt

Streusel:

1. Mehl in Backschüssel geben, Kuhmilch leicht erwärmen und die Germ dadrin mit einem TL Zucker einschmelzen. Die Milchmischung zu dem Mehl geben und in der Mitte mit ein klein bisschen Mehl mischen. Den Dampfl abgedeckt an einem warmen Ort 15 min. aufgehen lassen.

2. Den übrigen Vanillinzucker, Zucker, Ei, zimmerwarme Butter und abgeriebene Zitronenhaut dazufügen. Zu einem glatten, glänzenden Teig zubereiten. eine halbe Stunde abgedeckt aufgehen lassen.

3. Inzwischen die Pflaumen abspülen, halb aufschneiden und entkernen. Eine Tortenspringform fetten. Den Teigkloss einfüllen und mit leicht bemehlter Hand den Teig als Boden und am Rand hochdrücken. Mit einer Gabel mehrere Male einstechen, damit der Teig bei dem Backen nicht hoch geht.

4. Den Teigboden schuppenförmig mit Zwetschen sehr dicht belegen. Den Kuchen ein weiteres Mal an einem warmen Ort abgedeckt 1500 cmin aufgehen lassen. 5. Kuchen im aufgeheizten Backofen bei 200° Celsius (Gas Stufe 3) 1500 cmin backen.

Eier mit Zucker cremig aufrühren, die süsses Schlagobers und ein klein bisschen Zimt dazufügen.

Die Eiersahne über die Pflaumen giessen. Den Kuchen bei selber Hitze 1000 cmin weiterbacken, bis das Schlagobers gestockt ist.

6. Für die Streusel Mehl mit Zucker, Zimt und abgeriebener Zitronenhaut mischen. Die flüssige heisse Butter dazufügen und zu Streuseln zubereiten.

Die Streusel über die Pflaumen auftragen. Nochmals 15 min. bei selber Hitze backen. Den Kuchen abkühlen und aus der Tortenspringform lösen.

Tipp: Zimt verleiht Speisen eine wunderbar süßlich-würzige Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwetschgenkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche