Zwetschgenkuchen mit Marzipan

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 150 g Zucker
  • 200 g Leichtbutter
  • 4 Eier
  • 0.5 Teelöffel Zimt
  • 200 g Mehl
  • 200 g Haselnusskerne
  • 1 Teelöffel Backpulver

Belag:

  • 1500 g Zwetschken (eventuell mehr)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Marzipan kleinschneiden und mit Zucker und Fett kremig rühren. Mehl, Eier, Zimt, gemahlene Haselnüsse und Backpulver unterziehen. Den Teig auf ein gerettetes Blech aufstreichen und die offene Blechseite mit einem Papierstreifen verschließen. Zwetschken abspülen, zur Hälfte einkerben, entkernen und die spitzen Enden einkerben. Zwetschken hochkant dicht an dicht in den Teig stecken. Das Blech zur Mitte in das Backrohr einschieben und backen.

Zusatz : Zubereitungszeit

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwetschgenkuchen mit Marzipan

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche