Zwetschgenkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Zwetschken
  • 150 g Johannisbeergelee
  • 2 Gewürznelken
  • 1 Zimt (Stange)
  • 0.25 Zitrone, unbeh. Schale von (dünn geschält)
  • 2 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 3 EL Johannisbeerlikör, schwarzer
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 100 g Preiselbeeren

Die Zwetschken reinigen, abspülen, vierteln und entkernen. Das Gelee mit Gewürznelken, Zimtstange und Zitronenschale auf 3 oder evtl. Automatik- Kochstelle 12 aufwallen lassen. Danach 250 g Zwetschken dazugeben und bei geschlossenem Deckel etwa 10 min auf 0 machen.

Die Gewürze entfernen, die Menge mit dem Schneidstab fein zermusen, durch ein Haarsieb passieren und zurück in den Kochtopf Form.

Maizena (Maisstärke) mit Likör und Saft einer Zitrone glattrühren und zum Püree Form. Das Püree unter Rühren zum Kochen bringen und 1 min machen. Die übrigen Zwetschken und die abgetropften Preiselbeeren hinzfügen, auskühlen, bis sie lauwarm sind.

Mit Vanilleeis zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwetschgenkompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte