Zwetschgendatschi - Vollkornteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 150 g Weizen (fein gemahlen)
  • 70 g Hirsemehl
  • 7 g Trockenhefe
  • 90 g Wasser (lauwarm)
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Honig
  • 1 Prise Meersalz

Belag:

  • 750 g Zwetschken
  • 1 lg Banane
  • 200 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 3 EL Schlagobers
  • 0.5 Teelöffel Zimt
  • 2 EL Honig

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Die Germ in dem Wasser zerrinnen lassen und, wenn sie zu schäumen beginnt, zu dem durchgesiebten Mehl Form. Die weiche Butter sowie den Honig dazugeben und das Ganze gut und lange zusammenkneten.

Den Teig an einem warmen Ort 1 Stunden gehenlassen, bis er das zweifache Volumen hat.

In der Zwischenzeit die Zwetschken halbieren und entkernen, die Banane abschälen und den Rahm mit dem Schlagobers, dem Honig und dem Gewürz durchrühren.

Den Teig in eine Form Form und einen 2cm-Rand auspressen. Die ausgesiebte Kleie daraufgeben und die in sehr schmale Scheibchen geschnittene Banane gleichmäßig verteilen. Darauf die Pflaumenhälften Form. Die Rahmmasse darübergeben und gut gleichmäßig verteilen. Bei 175 °C für 35 Min. backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Zwetschgendatschi - Vollkornteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche