Zwetschgen-Frischkäse-Creme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Zwetschgen-Frischkäse-Creme Frischkäse, Eigelb, Staubzucker, Zitronensaft und Vanillezucker schaumig rühren.

Cremefine schlagen und unter die Masse ziehen.

Zwetschgen waschen, entkernen und klein schneiden.

Läuterzucker aufkochen. Rum und Zwetschgen dazugeben, kurz aufkochen und anschließend kalt stellen.

Die Käsecreme mit dem Spritzbeutel auf Tellern dressieren und mit den Zwetschgen umgießen.

Tipp

Die Zwetschgen-Frischkäse-Creme kann auch mit Rumfrüchten serviert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 4 0

Kommentare16

Zwetschgen-Frischkäse-Creme

  1. rickerl
    rickerl kommentierte am 22.01.2016 um 07:00 Uhr

    Kann ich statt cremefine auch schlagobers nehmen?ich mag diese künstlichen ersatzprodukte nicht.

    Antworten
    • tinti
      tinti kommentierte am 16.02.2016 um 11:12 Uhr

      ich würde statt cremefine lieber cremefresh nehmen glaube ich

      Antworten
  2. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 14.11.2015 um 17:05 Uhr

    sehr interessant

    Antworten
  3. lydia3
    lydia3 kommentierte am 15.10.2015 um 07:29 Uhr

    gut

    Antworten
  4. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 02.06.2015 um 11:30 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche