Zwetschenhonig 2

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 5000 g Zwetschken
  • 500 g Gelierzucker
  • 500 g Brauner Zucker;(Kandisfarin)
  • 1 Teelöffel Anis (gekörnt)
  • 1 Zimt (Stange)
  • 4 EL Weinessig

Peter Kümmel: Der Name Lattwerg/Lattwerge/Lattwersch ist auch im südlichen Hessen gebräuchlich. Im mittleren Hessen heisst das Gericht Hoink, in manchen Gegenden auch Huink, Henk oder Hink.

Die Zwetschken abspülen, entkernen und verquirlen. Alle Ingredienzien verrühren, in die Fettpfanne des Backofens oder evtl. einen großen Bräter befüllen. Im Backrohr bei 175 °C 75 Min. dick kochen. Jetzt die Menge gut verrühren, Zimtstange herausnehmen und heiß in Gläser oder evtl. Steinguttöpfe befüllen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Zwetschenhonig 2

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche