Zwetschenauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Zwetschen
  • 130 g Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Zitrone
  • 4 Eier
  • 140 g Griess
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Pk. Vanillepudding
  • 500 g Topfen
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 50 g Butter
  • Butter zum Fetten der Gratinform

* Zwetschen spülen und entkernen.

* 30 Gramm Zucker, Zimt, ein halbes Päckchen Vanillezucker und Saft einer Zitrone durchrühren, mit den Zwetschen mischen und das Ganze circa eine halbe Stunde ziehen.

* Eier trennen, die Dotter mit dem Griess, dem übrigen Zucker und Vanillepudding, Vanillezucker, Backpulver und Topfen durchrühren.

* Eiweisse steif aufschlagen und vorsichtig unterziehen.

* Zwei Drittel der Zwetschen locker unter den Teig vermengen und das Ganze in eine gebutterte Gratinform befüllen.

* Die übrigen Zwetschen auf dem Teig gleichmäßig verteilen.

* Mit den Semmelbröseln und Butterflocken überstreuen.

* Bei 180 °C circa 70 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zwetschenauflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche