Zweimal Gegartes Schweinefleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Schwierigkeitsgrad:

  • leicht

V O R B E R E I T U N G:

  • 3 ein Viertel Stunden

Zubereitung:

  • 30 Min.
  • 250 g Schweinefleisch Schulter oder Stelze in einem (vielleicht mehr) Stück
  • 1 sm Grüne Paprika; entkernt und Stiel entfernt
  • 1 sm Rote Paprika; entkernt und Stiel entfernt
  • 1125 g Bambussprossen aus der Dose; abgetropft und abgespült, in Scheibchen geschnitten
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 1 Jungzwiebel; in kurze Stückchen geschnitten
  • 1 Teelöffel Salz
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 1 EL Sojasauce (hell)
  • 1 Teelöffel Chilisauce oder
  • Frischer Chili; im Mörser zermahlen
  • 1 Teelöffel Reiswein (oder trockener Sherry)
  • Tropfen Sesamöl

Nährwertangaben:

  • Kalorien.............199 Eiklar................15 g Kohlehydrate...........4 g Zucker.................3 g Fett..................13 g gesättigte Fettsäuren..3 g

Das Schweinefleisch in einen Kochtopf mit so viel kochend heissem Wasser legen, dass es von dem Wasser bedeckt ist. Wieder aufwallen lassen und abschöpfen. Temperatur reduzieren, bedecken und 15 bis 20 min auf kleiner Flamme sieden. Küchenherd ausschalten und das Schweinefleisch in dem Wasser wenigstens 2 bis 3 Stunden auskühlen.

Das Schweinefleisch herausnehmen und gut abrinnen. Nicht gewünschtes Fett entfernen und dann das Fleisch in kleine, schmale Scheibchen schneiden. Die Paprikas in Stückchen schneiden, ca. auf der Stelle groß wie das Schweinefleisch sowie die Bambussprossen.

Das Pflanzenöl in einem vorerhitzten Wok erhitzen und das Gemüse gemeinsam mit der Jungzwiebel zufügen. Etwa 1 Minute anbraten.

Zu Anfang das Schweinefleisch und dann das Salz, den Zucker, die helle Sojasauce, die Chilisauce sowie den Wein beziehungsweise den Sherry dazugeben. Gut mischen und eine weitere Minute rühren. Alles auf einen vorgewärmten Servierteller geben, mit Sesamöl beträufeln und zu Tisch bringen.

Schweinerollbraten verwenden. Binden Sie ihn einfach mit einer Schnur wie ein Paket gemeinsam, bevor Sie ihn in das kochende Wasser legen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zweimal Gegartes Schweinefleisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche