Zweierlei Stangenspargel mit Eier-Kerbel-Salatsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Stangenspargel
  • 800 g Stangenspargel
  • Salz
  • 1 Scheiben Weissbrot
  • 50 ml Traubenkernöl
  • 1 Teelöffel Sherryessig
  • 1 Zitrone oder Saft von ~
  • 4 Eier (hartgekocht)
  • 1 Bund Kerbel
  • 100 g Kapern
  • 50 g Butter, gut gekühlt

Ein Spargelrezept für Feinschmecker:

Die beiden Spargelsorten abschälen und in Salzwasser mit einer Scheibe Weissbrot (das nimmt die Bitterstoffe) 4-6 min al dente machen.

Die Stangen herausnehmen und gut abgetropft auf eine Platte legen. Das Spargelkochwasser ein klein bisschen kochen. Anschließend 0, 2 Liter abnehmen und mit Traubenkernöl, Sherryessig und Saft einer Zitrone in einer Sauteuse oder einem hochwandigen Kochtopf um 1/3 kochen.

Die Eier abschälen und hacken. Den Kerbel (ein paar Zweige zur Garnitur behalten) ebenfalls hacken. Eier und Kerbel mit den Kapern unter die reduzierte Sauce Form. Die Butter in kleinen Flöckchen unter Schlagen mit einem Quirl untermengen.

Die Spargelstangen mit der Sauce begiessen und mit einigen Kerbelzweigen garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Zweierlei Stangenspargel mit Eier-Kerbel-Salatsauce

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 12.03.2015 um 10:18 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche