Zuppa pavese

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Zuppa pavese die Weißbrotscheiben in der aufschäumenden Butter anrösten.

In vorgewärmte Teller legen, je ein Ei auf eine Weißbrotscheibe schlagen, etwas Parmesan über die Eier streuen und die stark kochende Suppe vorsichtig darübergießen.

Die Zuppa pavese mit Schnittlauch bestreut servieren.

Tipp

Falls Sie keine Rindsuppe für die Zuppa pavese haben, ist auch Gemüsesuppe in Ordnung.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zuppa pavese

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche