Zuppa Pavese

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Butter
  • 750 ml Rindsuppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Eier
  • 50 g Parmesankäse (gerieben)

Toastbrot quer halbieren. Brotscheiben mit dem Knoblauch einreiben. Butter in einer Bratpfanne erhitzen, Brotscheiben darin auf beiden Seiten goldbraun rösten. Backrohr auf 200 °C vorwärmen. Rindsuppe erhitzen, mit Salz und Pfeffer herzhaft würzen. Die heisse klare Suppe in 4 feuerfeste Suppentassen befüllen und vorsichtig jeweils ein Ei hineingleiten.

Die Eidotter dürfen dabei nicht verletzt werden. Suppentassen auf ein Gitter in das Backrohr stellen und die Suppe 10 Min. gardünsten. Sobald das Eiklar zu stocken beginnt, in jede Tasse zwei Brotstücke Form und dick mit Käse überstreuen. Suppe weiter überbacken bis der Käse geschmolzen ist und sich eine hellbraune Kruste gebildet hat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zuppa Pavese

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche