Zuppa Pavese

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 200 g Karotten
  • 1 Stangensellerie (Stange)
  • 600 ml Rinderfond, frisch gekochte Rindfleischbrühe oder evtl. Suppenwürfel
  • 4 Scheiben Weissbrot
  • 30 g Butter (oder Margarine)
  • 4 Eier (frisch)
  • Salz
  • 50 g Parmesankäse (frischgerieben)
  • Einige Stengel glatte Petersilie

Karotten und Sellerie abbrausen, reinigen und in feine Würfel schneiden. In klare Suppe bzw. Rinderfond zehn Min. machen. Weissbrotscheiben in heissem Fett von beiden Seiten in einer Bratpfanne braun rösten. Brot in vier vorgewärmte Suppentassen bzw. tiefe Teller legen. Auf jede Brotscheibe vorsichtig ein rohes Ei gleiten. Mit wenig Salz würzen. Mit Parmesankäse überstreuen. Kochendheisse klare Suppe vorsichtig darübergiessen, das Ei soll auf der Brotscheibe liegen bleiben. Mit gehackter Petersilie überstreuen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Pro Person ungefähr 275 Kalorien.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zuppa Pavese

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche