Zuppa pavese mit Schnittlauch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Eier
  • 4 Scheiben Weissbrot
  • 20 g Butter
  • 40 g Parmesan (gerieben)
  • 1000 ml Kraftbrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schnittlauch

Weissbrotscheiben in der Butter leicht rösten und in vorgewärmte Suppenteller legen. Auf jede Scheibe ein Ei aufschlagen und ein klein bisschen geriebenen Parmesankäse über die Eier streuen.

Kochende (sehr wichtig) Kraftbrühe vorsichtig darüber gießen.

Mit geschnittenem Schnittlauch bestreut heiß zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zuppa pavese mit Schnittlauch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche