Zuppa Inglese

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Vanilleschote
  • 500 ml Milch
  • 4 Eidotter
  • 4 EL Zucker
  • 2 EL Mehl
  • 60 ml Campari
  • 125 ml Läuterzucker
  • 200 g Biskotte
  • Kakao
  • 500 g Erdbeeren

Läuterzucker:

  • 500 ml Wasser
  • 500 g Zucker

Vanilleschote aufschneiden, Mark herausschaben und mit den Schalen in die Milch Form. Die Milch aufwallen lassen erhitzen und die Vanille eine Weile darin ziehen.

Zwischenzeitlich Eidotter mit Zucker cremig rühren, das Mehl darin durchrühren. Die Vanilleschote aus der Milch nehmen, die Milch heiß in die Eigelbmischung mit dem Quirl untermengen und im Wasserbad so lange aufschlagen bis das Ganze dick wird. Aus dem Wasserbad nehmen und ein klein bisschen auskühlen.

Campari und Läuterzucker vermengen. Eine Glas-Gratinform mit den Biskotte ausbreiten und diese mit der Läuterzucker-Campari-Mischung tränken.

Darauf eine Schicht Krem pinseln, dann wiederholt getränkte Biskuits usw.

Die letzte Schicht sollte eine Schicht Krem sein. Mit Kakao bestäuben.

Dieses Kunstwerk muss wenigstens 12 Stunden im Kühlschrank, gut abgedeckt ruhen.

Dazu eignet sich außergewöhnlich ein Erdbeerragout. Erdbeeren vierteln, ein paar davon zerdrücken und mit ein klein bisschen Zucker gut mischen.

Herstellung von Läuterzucker Wasser und Zucker mischen und zum Kochen bringen. Bereits nach einer Minute Kochzeit ist der Läuterzucker fertig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zuppa Inglese

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte