Zuppa di gamberoni / Hummerkrabbensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • Pfeffer (gemahlen)
  • 3 EL Olivenöl ((I))
  • 2 EL Olivenöl ((II))
  • 750 g Garnelen, abgeschält oder Hummerkrabben
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln fein gehackt
  • 300 g Paradeiser; gehäutet, entkernt, Würfel
  • 750 ml Fischbrühe
  • 3 EL Crème fraîche
  • Salz
  • 1 Bund Dill (gehackt)

Knoblauch, Petersilie, Pfeffer und Öl (I) verquirlen, über die Garnelen Form, mischen.

1/3 der Scampimischung zermusen, Rest würfelig schneiden.

Frühlingszwiebeln und Paradeiser in Öl (Ii) 10 min rösten.

Mit Fischbrühe löschen.

Scampipueree und Crème fraîche untermengen. Mit salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Aufkochen und Scampiwürfel darin aufwärmen.

Dill darüber streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zuppa di gamberoni / Hummerkrabbensuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche