Zuppa di aragosta - Langusten-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Languste
  • 300 g Scampis
  • 500 g Paradeiser
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Kapern
  • 100 g Oliven (entkernt)
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 sm Thymian (Zweig)
  • 4 EL Olivenöl (extra vergine)
  • Pfeffer
  • Salz

Ein Traditionelles Rezept:

Languste mit Lorbeergewürz in Salzwasser 20 min machen. Nach der Kochzeit die Languste aus dem Wasser herausfischen und in Stückchen schneiden. Jetzt die Scampis in dem gleichen kochend heissem Salzwasser 5 min machen. Nach der Kochzeit die Scampis enthäuten. Die Paradeiser mit heissem Wasser begießen, enthäuten und zermusen. In einer Bratpfanne mit Olivenöl Zwiebeln und Knoblauch anbräunen. Die pürierten Kapern, Thymianzweig, Paradeiser und Oliven hinzfügen. Salzen und mit Pfeffer würzen. Die Sauce mit geschlossenem Deckel in der Bratpfanne 20 min machen.

Anschließend die geschnittene Languste und die enthäuteten Scampis der vorbereiteten Sauce in der Bratpfanne dazugeben. Zum Schluss die geschnittene Petersilie in die Bratpfanne Form und 2 min mitköcheln.

Das Gericht wird mit geröstetem Brot gereicht.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zuppa di aragosta - Langusten-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche