Zuppa di Accia O Zuppa di Sedani - Selleriesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Sellerie
  • 100 g Wurst
  • 3 Eier
  • Salz
  • Olivenöl
  • 50 g Geriebener Pecorinokäse (Schafskäse)
  • Pfeffer
  • Brot nach Hausfrauenart: in Scheibchen geschnitten
  • 100 g Soppressata (Pressack)
  • 100 g Caciocavallokaese
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • 50 g Geriebener Pecorinokäse (Schafskäse)

Die Selleriestangen säubern, in Stücke schneiden und in ein Reindl Form. 1, 2 Liter Wasser darüber gießen, Olivenöl und wenig Salz dazugeben. Den Kochtopf aufsetzen. Sobald der Sellerie gar ist, die klare Suppe sieben. Die Eier hart machen, auskühlen, abschälen und achteln. Im Herd Brotscheiben rösten. Die Sopressata in Würfel und den Caciocavallokaese in Streifchen schneiden; die Wurst zerbröckeln. Alle Ingredienzien in eine Suppenschüssel Form, die kochend heisse klare Suppe darüber gießen und die Selleriestückchen dazugeben. Mit schwarzem Pfeffer und geriebenem Pecorino verfeinern. Umrühren und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zuppa di Accia O Zuppa di Sedani - Selleriesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche