Zupfkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Knetteig
  • 400 g Mehl
  • 250 g Magarine
  • 200 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Pk. Baclkpulver
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 10 g Kakao
  • Füllung
  • 500 g Topfen (mager)
  • 250 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Zitrone
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Pk. Vanillepudding
  • 3 Eier

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Den Knetteig vorbereiten und die Hälfte des Teiges in eine Tortenspringform Form. Danach die Füllung zubeireiten. Zucker, Butter, Topfen, Backpulver, Vanillepuddingpulver, Saft einer Zitrone zu einer Menge durchrühren und zum Schluss die 3 Eiklar zu Eischnee aufschlagen und unterziehen. Den Rest des Knetteiges über die Menge zupfen. Backzeit: E-Küchenherd: 180 °C , 60-90 Min.

Gasherd: Stufe 2, 60-90 Min.

Den erkalteten Kuchen mit Staubzucker überstreuen. Der Kuchen kann 2 Tage vorher gebacken werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Zupfkuchen

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 31.05.2014 um 19:08 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche