Zupfkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 5 Stk Eier
  • 100 g Butter
  • 200 g Mehl
  • 275 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 EL Kakao
  • 500 g Magerquark
  • 400 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
  • 1 Pkg. Vannillepuddingpulver

Für den Zupfkuchen Ÿ1 Ei trennen. Butter, Mehl, 75 g Zucker, Vanillezucker, Kakao, 1 Eigelb und 3 EL Wasser glatt verkneten. Teig ca. 30 Minuten kalt stellen.

Danach den Teig (bis auf 50 g) zwischen 2 Lagen Frischhaltefolie rund ausrollen. Boden der Springform mit Backpapier auslegen. Teig in die Form legen, Rand hochziehen und andrücken.

Den Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen und wieder kalt stellen. 4 Eier und 200 g Zucker cremig rühren. Topfen und Frischkäse verrühren, danach das Puddingpulver einrühren.

Zucker-Eier-Masse unterheben. Käsecreme in die Springform füllen. Den restlichen Teig ca. 3 mm dünn ausrollen, in Flecken zupfen und auf dem Kuchen verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 150 °C Umluft ca. 1 Std. backen.

Tipp

Den Zupfkuchen am besten in der Form auskühlen lassen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare47

Zupfkuchen

  1. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 01.12.2015 um 18:27 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. sarnig
    sarnig kommentierte am 25.09.2015 um 07:32 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  3. Lucky13
    Lucky13 kommentierte am 20.06.2015 um 16:17 Uhr

    Echt lecker!

    Antworten
  4. Kendra
    Kendra kommentierte am 02.05.2015 um 16:36 Uhr

    Schaut sehr gut aus.

    Antworten
  5. Sandy_88
    Sandy_88 kommentierte am 29.04.2015 um 15:36 Uhr

    unbedingt probieren

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche