Zupfkuchen mit Kirschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 500 g Zucker
  • 35 g Kakao
  • 1 Pk. Backpulver
  • 400 g Leichtbutter
  • 8 Eier
  • 2 Gläser (720 ml) Kirschen
  • 1500 g Topfen (mager)
  • 1 1/2 Pk. Puddingpulver Va

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

1 1/2 Pk. Puddingpulver Vanille

Für den Teig Mehl, 1 Päckchen Vanillezucker, 200 g Kakao, Salz, Zucker und Backpulver durchrühren. 275 g weiche Leichtbutter und 2 Eier hinzufügen. Mit den Knethaken des Handmixers zum glatten Teig zusammenkneten. eine halbe Stunde abgekühlt stellen. Für die Topfenmasse 125 g Leichtbutter zerrinnen lassen. Kirschen abrinnen. Topfen, 300 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 6 Eier, Puddingpulver und Leichtbutter durchrühren. Eine Fettpfanne (tiefes Blech) fetten. Ca. 3/4 des Teiges in Blechgrösse auswalken und gleichmässig in die Fettpfanne drücken. Am besten vorher mit Pergamtenpapier ausbreiten. Kirschen darauf gleichmäßig verteilen. Topfenmasse daraufstreichen. Den übrigen Teig in Stückchen zupfen und auf der Menge gleichmäßig verteilen.

Den Kuchen im aufgeheizten Backrohr bei 175 Grad ungefähr 50 bis 60 min backen.

Der Kuchen lässt sich gut 1 bis 2 Tage vor dem Verzehr backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zupfkuchen mit Kirschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche