Zuckerschotensalat mit Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Erdäpfeln
  • 1 Tasse Wasser
  • 100 g Zuckerschoten
  • 150 g Erbsen
  • 1 Tasse Wasser
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 100 g Speck (durchwachsen)
  • 2 EL Öl
  • 1 Zwiebel
  • 125 ml klare Suppe (Instant)
  • 1 Eidotter
  • 2 EL Crème fraîche
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Bund Basilikum (gehackt)

Erdäpfeln mit der Schale abspülen, mit Wasser auf 3 bzw. Automatik- Kochstelle 5 bis 6 aufwallen lassen und 30 Min. auf 1 bzw. Automatik- Kochstelle 5 bis 6 gardünsten, abschrecken, schälen und in Scheibchen schneiden. Zuckerschoten reinigen, dritteln. Erbsen palen, mit den Zuckerschoten, Wasser und Salz 4 bis 5 Min. im Kochtopf auf 1 bzw. Automatik-Kochstelle 4 bis 5 machen, dann auf einem Sieb abrinnen.

Speck fein würfelig schneiden und in Öl auf 3 bzw. Automatik-Kochstelle 12 ausbraten. Zwiebel würfelig schneiden und darin glasig weichdünsten. Mit klare Suppe löschen und einmal zum Kochen bringen.

Eidotter mit Crème fraîche durchrühren, die Specksosse damit legieren (nicht mehr machen). Mit Saft einer Zitrone, Salz und Pfeffer würzen.

Erbsen, Zuckerschoten, Erdäpfeln und Basilikum vorsichtig mit der Soße vermengen. Noch warm zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zuckerschotensalat mit Erdäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche