Zuckerschoten-Erbsen-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 200 g Zuckerschoten
  • 50 ml Olivenöl
  • 1 Bund Minze (frisch)
  • 2 Zitronen (Saft davon)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • Olivenöl
  • 2 Zitronen (Saft und Schale) unbehandelt
  • 80 ml Angeschlagene Schlagobers
  • 2 Kopfsalatherzen

Zuckerschoten halbieren. Zuckerschoten und Erbsen in kochend heissem Salzwasser kurz blanchieren (max. 1 Minute) und in geeistem Wasser abschrecken. Beides in eine ausreichend große Schüssel umfüllen und mit fein gehackter Minze überstreuen.

Olivenöl erhitzen, die Zitronenschale und ein wenig Saft hinzfügen. Die angeschlagene Schlagobers vorsichtig untermengen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker nachwürzen. Die Kopfsalatherzen vielleicht abspülen, klein zupfen, auf einer Platte anrichten und den Zuckerschoten-Erbsensalat darüber Form und mit dem Zitronen-Schlagobers- Dressing beträufeln.

Die gebratenen Zanderfilets auf dem Blattsalat anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zuckerschoten-Erbsen-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche