Zuckerhutsalat mit Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zuckerhutsalat, mittelgross
  • 400 g Paradeiser
  • 1 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 2.5 EL Basilikumessig
  • 2.5 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 2.5 EL Olivenöl
  • Küchenkräuter (frisch)

Zuckerhutsalat in dünne Streifchen und Paradeiser in Scheibchen schneiden. Den Paprika vierteln und in Streifchen schneiden. Zwiebel würfeln.

Aus den Sossenzutaten eine Salatsosse bereiten.

Den Blattsalat vorsichtig vermengen bzw. Die Soße über den angerichteten Blattsalat Form.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zuckerhutsalat mit Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche