Zuckerfreies Kurpflaumenmus

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Trockenpflaumen ohne Stein
  • Rotwein
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 0.5 Teelöffel Zimt
  • Rum

> Kurpflaumenmus: Das köstlichste und einfachste

> Marmeladenrezept

> Bei meiner Oma in Stuttgart gab es oft Kurpflaumenmus

> zum Frühstück; es war eine wunderbar aromatische und

> süsse Marmelade aus Dörrpflaumen, für die weder

> Zucker noch irgendein anderes Süssmittel verwendet

Das ist nicht nur das einfachste, sondern ebenso eines der köstlichsten Marmeladenrezepte. In kleinen Mengen dürfen ebenso Diabetiker dieses Powidl dienieren.

Man weicht die Zwetschken in so viel Wasser ein, dass sie sich mit der Flüssigkeit voll saugen können. Einen kleinen Teil des Wassers kann man ebenfalls durch guten Rotwein ersetzen. Danach gibt man den Saft und die abgeriebene Schale der Zitrone und das Zimtpulver zu. Anschliessend zerkleinert man die Zwetschken mit dem Mixstab und kocht sie zu einem zähen Brei ein.

Wenn Sie nicht zu viel Wasser angegossen haben, geht das sehr rasch.

Man füllt das Püree in ausgekochte Gläser mit möglichst weiter Öffnung, da es so fest ist, dass man es mit einem Löffel hineingeben muss. Dabei achtet man darauf, dass nirgends Luftblasen entstehen.

Wenn das Kurpflaumenmus ausgekühlt ist, begiesst man es mit einer dünnen Isolierschicht aus hochprozentigem Rum und verschliesst es mit Cellophan.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Zuckerfreies Kurpflaumenmus

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche