Zuccinistrudel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Zuccinistrudel Zwiebel und Zucchini würfelig schneiden und in wenig Olivenöl andünsten. Mit Salz, Pfeffer und dem fein gehakten Knoblauch würzen. Vom Herd nehmen  und etwas abkühlen lassen.

Schinken klein schneiden. Den Schinken und den geriebenen Käse unter die Zucchinimasse rühren. Zuletzt das Ei unterrühren.

Den Teig ausrollen und mit der Masse gleichmäßig bestreichen und zu einem Strudel zusammenrollen. Den Strudel mehrmals mit einer Gabel einstechen.

Dass der Strudel schön knusprig wird, mit einem verquirlten Ei bestreichen. Den Zuccinistrudel bei 180°C goldbraun backen.

Tipp

Zum Zuccinistrudel passt die Schnittlauchsauce. Dafür 1 Becher Joghurt 1%ig (250g), 1 Bund Schnittlauch (klein geschnitten), Gewürzsalz, ev. 2-3 EL Salatmayonnaise verwenden. Alle Zutaten gut zu einer Sauce verrühren.

Servieren Sie noch ein knackiger grüner Salat oder Vogerlsalat.

 

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Zuccinistrudel

  1. KarliK
    KarliK kommentierte am 21.09.2015 um 14:30 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. liss4
    liss4 kommentierte am 24.02.2015 um 18:53 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 27.10.2014 um 10:35 Uhr

    sehr gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche