Zucchinisalat mit Minze, Knoblauch, rotem Chili, Zitrone.

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 md Zucchini
  • 1 Chilischote
  • 1 Knoblauch
  • 1 Hand voll frische Minze
  • Olivenöl und Saft einer Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer

Ein ungewöhnlicher Blattsalat, der aber einfach zuzubereiten ist. Er passt zu Mozzarella oder evtl. Ziegenkäse, zu rohem Schinken, gegrilltem oder evtl. gebratenem weissen Fisch, zB Kabeljau oder evtl. Schellfisch, ja sogar zu Henderl oder evtl. Schweinefleisch. Verwenden sie nur Zucchinis, die fest und nicht zu groß sind Frische Zucchini ungeschält und der Länge nach in möglichst feine Scheibchen schneiden(Gemüsehobel oder evtl. Brotschneidemaschine) In Bratpfanne oder evtl. unter dem Backofengriff rösten, bis sie auf beiden Seiten leicht gebräunt sind.

Vollständiger Titel: Zucchinisalat mit Minze, Knoblauch, rotem Chili, Zitrone und Olivenöl

Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchinisalat mit Minze, Knoblauch, rotem Chili, Zitrone.

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte