Zucchinisalat mit mariniertem Tofu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 75 ml Gemüsesuppe
  • 2 Teelöffel Senf (scharf)
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 4 EL Maiskeimöl
  • 250 g Tofu
  • 300 g Zucchini
  • 200 g Paradeiser
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Handvoll Brunnenkresse oder
  • 1 Pk. Gartenkresse

Für die Marinade die Gemüsesuppe mit dem Senf, dem Salz, Saft einer Zitrone, Cayennepfeffer sowie dem Öl in einer Backschüssel durchrühren.

Den Tofu abrinnen, kleinwürfelig schneiden, mit der Marinade mischen und bei geschlossenem Deckel bei Raumtemperatur ca. 1 Stunde einmarinieren. Für den Blattsalat die Zucchini und die Paradeiser abspülen und abtupfen. Die Zucchini von den Stielansatz- und Blütenansätzen befreien und grob reiben. Die Paradeiser in Würfel schneiden, dabei die Stielansätze entfernen. Den Schnittlauch abspülen, abtrocknen und fein zerkleinern. Die Brunnenkresse abspülen beziehungsweise die Gar-

tenkresse von dem Beet klein schneiden. Alle diese Ingredienzien auf Tellern gleichmäßig verteilen undmit Salz würzen. Die Tofuwürfel über den Blattsalat gleichmäßig verteilen.

Dazu passt Vollkornbrot.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchinisalat mit mariniertem Tofu

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche