Zucchinisalat Genua

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Zucchini (250g)
  • 1 Kl. Fenchelknolle
  • 6 EL Kaltgepre. Oliven-Öl
  • Oder 2-3 Stg. Sellerie (100g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauchpulver
  • 4 Radieschen
  • 1 Prise Weisswein
  • 2 EL Weinessig
  • 0.5 Rote Paprika (75g)
  • 1 Teelöffel Senf
  • 0.5 Grüne Paprika (75g)
  • 1 Prise Zucker
  • 50 g Schinken (gekocht)
  • 2 Geh. Schalotten (30g)
  • 50 g Halbfester Schnittkäse
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • Oregano
  • Basilikum

Zucchini zu Scheibchen schneiden. In zwei El. Oliven-Öl andünsten, mit Salz würzen und würzen. Wein dazu gießen und weitere 5 Min. weichdünsten. Nachdem Erkalten auf einer Platte anrichten. Paprikas, Schinken und Käse in schmale Streifen schneiden. Fenchel bzw. Staudensellerie und Radieschen in schmale Scheibchen schneiden.

Essig mit ein wenig Knoblauchpulver, Salz, Pfeffer, Schalotten, Senf, Zucker und Küchenkräuter durchrühren. Das übrige Oliven-Öl darunterschlagen. Über den Blattsalat gießen. Mit Toast oder evtl. Stangenbrot auftragen.

** Von ftp-Server der Uni Frankfurt

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Zucchinisalat Genua

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche