Zucchinisalat aus gekochten Zucchini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Marinade:

  • 1 kleine Zwiebel (gewürfelt)
  • 2 Stk. Knoblauchzehen (beide fein gewürfelt)
  • 1/2 TL Senf
  • 1 EL Öl (auch Olivenöl passt)
  • Essig
  • Salz u. Pfeffer (aus der Mühle)
  • etwas Petersilie

Für den Zucchinisalat aus gekochten Zucchini die Zucchiniwürfel in der Suppe ca. 2 Minuten köcheln lassen, dann sofort abgießen und auskühlen lassen.

Inzwischen die Cornichons klein würfeln, Käse in Stifte oder Würfel schneiden, Eier schälen und in Spalten teilen. Mit den überkühlten Zucchiniwürfeln vermengen. Die Zutaten für die Marinade verrühren (nach Bedarf Wasser zufügen) und über das Gemüse gießen, durchrühren und kaltstellen.

Dieser Zucchinisalat aus gekochten Zucchini ersetzt eine Gemüsebeilage.

Tipp

Durch Zugabe von Schinken oder Fleischwurst, ergänzt mit einem Stück Brot oder Gebäck hat man mit dem Zucchinisalat aus gekochten Zucchini gleich eine sommerleichte Mahlzeit.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Zucchinisalat aus gekochten Zucchini

  1. evagall
    evagall kommentierte am 23.08.2016 um 07:47 Uhr

    wie viele Cornichons nimmst du für den Salat?

    Antworten
  2. Francey
    Francey kommentierte am 25.11.2015 um 10:48 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche