Zucchiniröllchen auf Kressesalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zucchini
  • 120 g Frischkäse
  • 1 EL Pinienkerne (geröstet)
  • 2 EL Datteln ohne Kern (gehackt)
  • 2 EL Bunte Paprikawürfel
  • 0.5 Teelöffel Paprikapulver
  • 0.5 Teelöffel Madras-Currypulver
  • 8 Lauchbänder (blanchiert)
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Pk. Kresse rot und grün
  • 2 EL Balsamicoessig (weiss)
  • 2 EL Rapsöl

Vorbereitung (circa 35 min):

Zucchini der Länge nach 1/2 cm stark geschnitten in wenig heissem Olivenöl auf beiden Seiten ganz kurz anbraten, mit ein wenig Thymian überstreuen und abkühlen.

Frischkäse mit gerösteten Paprikawürfeln, Datteln, Pinienkernen gut mischen, mit Paprikapulver, Madras-Curry, Salz und Pfeffer würzen.

Die Menge auf die Zucchini pinseln, einrollen und mit einem Lauchband mittig binden.

Kresse in tiefem Teller als Bett anrichten, mit ein klein bisschen weissen Balsamessig-Essig und Rapsöl beträufeln, Zucchiniröllchen darauf setzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Zucchiniröllchen auf Kressesalat

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 01.03.2015 um 16:16 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche