Zucchinirisotto mit Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Risotto:

Zucchini:

Für Zucchinirisotto mit Champignons die Hälfte des Zucchino schneiden, in einem Topf mit Olivenöl anschwitzen und anschließend pürieren.

Den restlichen Zucchino in kleine Würfel schneiden. Champignons ebenso schneiden. Zwiebel und Knoblauch würfelig schneiden und in Olivenöl kurz anschwitzen, danach den Risottoreis zugeben und mit anschwitzen.Mit Weißwein löschen, bis er verdunstet ist und anschließend mit Suppe aufgießen. Ständig umrühren und immer wieder aufgießen, bis das Risotto keine Flüssigkeit mehr aufsaugt.

Zum Schluss die Zucchiniwürfel, Champignons und das Zucchinipüree unterheben. Abschmecken und mit frischen Kräutern und/oder Parmesan bestreuen.

Tipp

Wahlweise lässt sich anstatt dem Zucchinirisotto mit Champignons auch ein Zucchinirisotto mit Steinpilzen zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zucchinirisotto mit Champignons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche