Zucchiniraeder aus dem Wok

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Zucchini; 1/2-cm-Scheibchen, diagonal geschnitten
  • 4 Frühlingszwiebeln schmale Ringe
  • 2 Scheiben Frühstücksspeck; diagonal in 1/2-cm-Streifchen
  • Geschnitten
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Sesamsamen
  • Salz
  • Pfeffer

(*) für Mutter und 1 Kind (1-3 Jahre) Öl im Wok (oder in einer tiefen Bratpfanne) erhitzen.

Speck darin kurz auslassen. Frühlingszwiebeln kurz mitbraten.

Zucchini und Sesamsaat dazugeben und unter durchgehendem Rühren bei starker Temperatur rösten, bis die Zucchini weich sind, aber noch ein klein bisschen Biss haben.

Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken dazu: Baguette, Basmatireis, Kartoffelpüree oder evtl. Pitabrot

Legende: sl - Scheibe

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Zucchiniraeder aus dem Wok

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche