Zucchiniquiche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 1 Ei

Belag:

Für die Zucchiniquiche zuerst den Teigboden vorbereiten. Für den Teigboden das Mehl und Salz mit der kalten Butter verkneten, danach ein Ei und 2 EL Wasser dazu geben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Diesen in einer Frischhaltefolie ca. 30 Minuten ruhen lassen.

Für die Füllung der Zucchiniquiche die Jungzwiebel in Ringe schneiden, den Knoblauch schälen und fein hacken, die Zucchini in dünne Scheiben schneiden und alles mit etwas Olivenöl kurz in einer heißen Pfanne anbraten.

Crème Fraîche mit den Eiern verrühren und zusammen mit den Kräutern und dem Käse unter die lauwarmen Zucchini mischen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

Backofen auf 180°C vorheizen.
Eine 30 cm Springform mit dem Teig dünn auslegen, mit einer Gabel leicht einstechen und die Zucchini-Masse einfüllen.

Ca. 40 bis 45 Minuten lang backen. Vor dem Servieren die Zucchiniquiche mit ein paar Tropfen Olivenöl beträufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
9 9 2

Kommentare29

Zucchiniquiche

  1. zorro20
    zorro20 kommentierte am 29.12.2015 um 08:32 Uhr

    köstlich

    Antworten
  2. alex64
    alex64 kommentierte am 07.12.2015 um 17:33 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  3. katrin1991
    katrin1991 kommentierte am 06.10.2015 um 08:03 Uhr

    Super lecker

    Antworten
  4. Berni90
    Berni90 kommentierte am 21.08.2015 um 19:46 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. koche
    koche kommentierte am 15.08.2015 um 10:44 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche