Zucchinipuefferchen mit Käse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 sm Zucchini (ca. 800g)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 4 Eier
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie
  • 6 EL Mehl
  • 0.5 Pk. Backpulver
  • 200 g Würziger, frisch geriebener Käse (z. B. Bechertal oder Emmentaler)
  • Öl (zum Braten)

1. Die Zucchini abspülen und auf der groben Seite der Rohkostreibe raffeln. In eine ausreichend große Schüssel Form und mit Salz und Eiern mischen.

2. Die geschälte Knoblauchzehen und die gewaschene Petersilie klein hacken. Gemeinsam mit dem Mehl, dem Backpulver sowie dem Käse an die Zucchinimasse Form und sämtliche Ingredienzien gut miteinander mischen.

3. In einer Bratpfanne ausreichend Öl erhitzen. Mit einem Löffel kleine Häufchen Zucchiniteig in das Öl setzen und flachdrücken. auf beiden Seiten kross braun rösten und die Püfferchen auf der Stelle zu Tisch bringen.

Brittas Tip: Dazu schmeckt am besten ein Blattsalat und/oder Tzatziki.

Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Zucchinipuefferchen mit Käse

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 12.06.2015 um 12:40 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche